Kostenfreie Erstberatung bei Kündigung

Die Kündigung vom Arbeitgeber verursacht bei Arbeitnehmern immer einen großen Schrecken. Plötzlich geraten Lebenspläne ins Wanken. Wie soll es in so einer Situation weitergehen? Obwohl so viel auf dem Spiel steht, nehmen die meisten Arbeitnehmer eine Kündigung trotzdem einfach hin.

Erfahrungen & Bewertungen zu Rechtsanwälte Lindenberg & Witting anzeigen

Was die wenigsten Arbeitnehmer wissen: In sehr vielen Fällen ist eine Kündigung unwirksam, weil sie gegen geltendes Recht verstößt. Sie haben daher gute Chancen, Ihren Arbeitsplatz zu behalten oder eine Abfindung zu bekommen. Dafür müssen Sie gegen die Kündigung vorgehen.

Mit einem erfahrenen Anwalt für Arbeitsrecht nutzen Sie Ihre Chance bei einer Kündigung:

  • Machen Sie die Kündigung rückgängig
  • Handeln Sie eine angemessene Abfindung aus

Die Rechtsanwälte unserer Kanzlei für Arbeitsrecht in Stuttgart unterstützen Sie im Falle einer Kündigung. Sie wissen, worauf es in Ihrer Situation ankommt. Mit fachlichem Know-how, Fingerspitzengefühl und Verhandlungsgeschick stehen wir Ihnen zur Seite. Im Mittelpunkt stehen Sie mit Ihren Bedürfnissen. Dafür setzen wir uns mit allen Mitteln ein.

Unverbindlich und kostenfrei: unsere Erstberatung

Haben Sie die Kündigung erhalten, möchten Sie kein finanzielles Risiko eingehen. Das verstehen wir und bieten Ihnen eine kostenfreie Erstberatung an. Einer unserer Anwälte für Arbeitsrecht in Stuttgart prüft Ihre Kündigung und schätzt Ihre Chancen bei einem Rechtsstreit ein. Welche Schritte Sie nach dieser Einschätzung unternehmen, entscheiden ganz alleine Sie.

Jetzt Abfindung berechnen

2500,00 €

Beratungsablauf

Termin vereinbaren
Kostenlose Erstprüfung bei Kündigung
Wir zeigen Ihnen, wie es weiter geht
Qualifizierte Entscheidung

Bedenken Sie: Es gilt die 3-Wochen-Frist

Für Kündigungen gilt eine 3-Wochen-Frist. Das bedeutet: Sie haben drei Wochen Zeit, um gegen die Kündigung vorzugehen. Unternehmen Sie nichts, wird die Kündigung automatisch wirksam.

Vereinbaren Sie deshalb am besten noch heute einen Termin für Ihre individuelle, kostenlose Erstberatung. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an!

Ihre Ansprechpartner in der Umgebung

Markus Witting
Matthias Bieringer

Markus Witting

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Als leidenschaftlicher Jurist streitet Markus Witting für das Arbeitsrecht. Dem Fachanwalt ist es ein persönliches Anliegen, Menschen in einer besonders schwierigen Lage zu helfen. Mit seiner Kompetenz, Erfahrung und Leidenschaft konnte er bereits vielen Arbeitnehmern bei einem drohenden Jobverlust erfolgreich helfen. Viele seiner Mandanten konnten Ihren Arbeitsplatz behalten, ein Beschäftigungsverhältnis erfolgreich entfristen oder eine angemessene Abfindung erstreiten.

 

Matthias Bieringer

Rechtsanwalt für Arbeitsrecht

Matthias Bieringer hat einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn. Deshalb hat er sich auch für ein Jurastudium entschieden. Als Jurist streitet er für Gerechtigkeit und setzt sich für die Belange von Arbeitnehmern ein. Als Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Stuttgart konnte er bereits vielen Menschen gegenüber ihrem Arbeitgeber helfen. Das gelingt ihm deshalb so gut, weil er die Interessen seiner Mandanten konsequent und mit vollem Einsatz verfolgt.

Rechtsanwälte Stuttgart

Lindenberg & Witting
Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Königstrasse 26
70173 Stuttgart
(In der Königsbau Passage)

Tel.: 0711 2172 450 20
E-Mail: stuttgart@ra-LW.de

Öffnungszeiten:
Mo – Fr von 07:00 – 19:00 Uhr

Kontaktieren Sie uns:

Lesestoff

Im Lesestoff geben wir Ihnen weitere Anhaltspunkte zu Themen im Arbeitsrecht, informieren Sie über den Sachverhalt der jeweiligen Themen und geben erste Eindrücke in den Ablauf einer Beratung.

1. Kündigung

Hat Ihnen Ihr Arbeitgeber gekündigt, ist das zunächst einmal ein großer Schock. Verfallen Sie jedoch nicht in eine Angststarre, sondern handeln Sie! Mit unseren Rechtsanwälten für Arbeitsrecht in Stuttgart, machen Sie das Beste aus Ihrer Situation: Holen Sie sich Ihren Arbeitsplatz zurück oder handeln Sie eine angemessene Abfindung aus. Nutzen Sie unsere kostenlose Erstberatung und besprechen Sie mit unseren Anwälten für Arbeitsrecht genau, welche Schritte in Ihrem Fall sinnvoll sind und was Sie als nächstes unternehmen können.

Mehr zum Thema

2. Abfindung

Viele Arbeitgeber bieten in Kombination mit einem Aufhebungsvertrag eine Abfindung an. Bei manchen Tarif- oder Arbeitsverträgen ist eine bestimmte Abfindung mitunter sogar fest vereinbart. Einige Arbeitgeber bieten auch von sich aus bei einer Kündigung eine Abfindung an. Doch ist die Abfindung auch angemessen? Oder steht Ihnen als Arbeitnehmer eine deutlich höhere Abfindung zu? Um diese Fragen zu beantworten sollten Sie Ihre Ansprüche grundsätzlich von einem Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Stuttgart prüfen lassen. Unsere Anwälte unterstützen Sie gerne in einer kostenlosen Erstberatung in unserer Kanzlei in Stuttgart.

Mehr zum Thema

3. Aufhebungsvertrag

Mit einem Aufhebungsvertrag lässt sich ein Arbeitsvertrag auflösen. Ein solcher Vertrag stellt daher gewissermaßen eine Alternative zu einer Kündigung dar. Für Arbeitnehmer bedeutet es aber auch, dass sie umfangreiche Arbeitnehmerrechte aufgeben, wenn sie einem Aufhebungsvertrag zustimmen. Insbesondere drohen bei Abschluss eines Aufhebungsvertrages ganz erhebliche sozialversicherungsrechtliche Nachteile (Sperre bei Bundesagentur und Ruhen des Arbeitslosengeldes wegen der Abfindung). Aus diesem Grund sollten Sie immer einen Anwalt für Arbeitsrecht zu Rate ziehen, wenn Ihr Arbeitgeber einen Aufhebungsvertrag anbietet.

Mehr zum Thema

4. Kündigungsprozess

Kündigt ein Arbeitgeber einem Arbeitnehmer, geben die meisten Betroffenen ohne weiteren Widerstand auf. Sie fügen sich in ihr Schicksal. Das ist auf der einen Seite verständlich. Das Verhältnis zum Arbeitgeber ist in einer solcher Situation angespannt. Niemand möchte, dass die Situation länger anhält als nötig. Auf der anderen Seite vergeben viele Arbeitnehmer auf diese Weise große Chancen.

Mehr zum Thema

5. Ihr Vorteil

Das Arbeitsrecht in Deutschland ist komplex und für Laien oft nur schwer durchschaubar. Eines sollten Sie aber wissen: Das deutsche Arbeitsrecht ist sehr arbeitnehmerfreundlich. Genau darin liegt Ihre Chance. Kündigt Ihnen Ihr Arbeitgeber, scheuen Sie sich daher nicht und klagen Sie Ihr gutes Recht ein.

Mehr zum Thema

6. Befristung

Befristungen sind ein durchaus gängiges und legales Mittel für Arbeitsverträge auf Zeit. Bei einem befristeten Arbeitsvertrag endet das Arbeitsverhältnis automatisch zu einem vereinbarten Zeitpunkt. Eine Kündigung oder ein Aufhebungsvertrag sind nicht mehr notwendig. Befristungen kommen immer dann zum Einsatz, wenn Aufgaben in einem Unternehmen nur zeitlich begrenzt anfallen. Das kann zum Beispiel bei saisonalen Tätigkeiten der Fall sein oder bei Projektmitarbeit.

Mehr zum Thema

Rechtsthemen im Arbeitsrecht

Die Rechtsthemen im Arbeitsrecht geben einen groben Überblick. Sie helfen Ihnen sich zu orientieren und klären ggf. erste Fragen.

Ihre Chancen: Es lohnt sich fast immer!

Wir erklären Ihnen genau, welche weiteren Schritte wir gemeinsam unternehmen können und welche Kosten daraus für Sie entstehen. Grundsätzlich raten wir Ihnen nur dann zu weiteren Schritten, wenn es sich für Sie finanziell lohnt. Durch besondere Kostenregelungen im Arbeitsrecht sind die Risiken für Sie grundsätzlich gering. Darum lohnt es sich fast immer, gegen eine Kündigung vorzugehen.

Jetzt Kontakt aufnehmen
  Direkt anrufen:   0711 2172 450 20 Rufen Sie an, 24 Stunden am Tag